~~NOTOC~~ ====== Navigation ======
 

Auf einen Klick

Adresse & Kontakt

Bundesanstalt
Technisches Hilfswerk
Ortsverband Holzminden
Burgbergblick 9
37603 Holzmminden

Telefon (05531) 61163
Telefax (05531) 4618

Ansprechpartner

Einsatzkarte

OV in Zahlen

  • Gegründet 1953
  • Helfer gesamt: 114
    davon
    • Aktive Helfer: 81
    • Junghelfer: 33
  • Dienststunden letztes Jahr:
    15 063 Stunden

Helfervereinigung des OV Holzminden

Das Technische Hilfswerk ist als Bundesanstalt eine dem Bundesministerium des Inneren nachgeordnete Behörde mit einem Anteil von 98,5% ehrenamtlichen Helfern neben den hauptamtlichen THW-Angehörigen. Die Ausstattung des THW wird vom Bund bereitgestellt und unterhalten. Damit dies effektiv geschehen kann, ist eine Standardisierung unvermeidlich.

Diese bringt es jedoch mit sich, dass individuelle Bedürfnisse in den einzelnen Ortsver-
bänden nicht berücksichtigt werden können oder aktuelle technische Entwicklungen erst nach eingehender Überprüfung und Vorliegen von Erfahrungsberichten allgemein ein-
geführt werden können. Damit der Ortsverband auch über die speziell örtlich zur Ergänzung der gemeinsamen Gefahrenabwehr notwendige Ausrüstung verfügt, wurde die Helfer-
vereinigung gegründet.

Aufgaben der Helfervereinigung

Primäre Aufgabe des Helfervereins ist es, den Ortsverband mit zusätzlicher Ausrüstung zu
unterstützen. Er ist auch Initiator für die Ausrichtung werbewirksamer Veranstaltungen,
fördert die Kameradschaftspflege und fungiert ausserdem als wichtiges Bindeglied zwischen
den Jugendlichen, den Aktiven, den Reservehelfern und Althelfern des Ortsverband.

Wer kann Mitglied werden?

Jeder kann Mitglied des Fördervereins werden. Die Mitgliedschaft ist
auch für juristische Personen, z.B. Behörden, Firmen und andere Vereine möglich.

helfervereinigung.txt · Zuletzt geändert: 2014/11/26 20:29 von dirk_friedrich
 
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki